Featuring…

Ich weiß, das ist kleinlich von mir. Aber auch peinlich für dich, liebe Süddeutsche:


(Interview mit Fußball-TV-Regisseur Volker Weicker)

Schon mal was von einem Feed gehört?

 

5 Gedanken zu „Featuring…

  1. Wegen „Kleinlichkeit“ sagngwasmaso: Ich war gestern, als ich das, wenig vorteilhaft auf dem Klo, las, drauf und dran ’nen korrigierenden Leserbrief zu schreiben. Ich mein, „Feats“, also echt jetzt, aber mal hallo!

  2. Danke für den Hinweis. Ich hab mich gestern beim Printlesen furchtbar geschämt, dass ich im TV ständig „Feeds“ verstanden habe…

    Ich meine…: Christoph Keil! Der ist doch SZ-Medien-Urgestein! Das kann doch wohl nicht wahr sein!
    Ich fürchte allerdings…

  3. Das weiß hat doch erst letztens das Oberlandesgericht Hamburg festgestellt, dass Internetforen „besonders gefährliche Einrichtungen“ sind. Da nimmt das doch nun wirklich kaum Wunder, dass dort einander bedrohen zum Alltag gehört.

Kommentare sind geschlossen.