Lichtspielreklame: Juli 1966

Heute u.a. mit dem großartigen Titel Gemini 13 – Todesstrahlen auf Kap Kanaveral.

***

Ich liebe dieses Design:
Die Morde des Herrn ABC
(Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Und auch der Look von diesem hier hat was:
Hunde in der Nacht
(IMDB)

***

Ein toller Bobby, dieser Flic
Unbedingt aufnehmen in den persönlichen Wortschatz: „zwerchfellkitzelnd“ und „pointenknatternd“. (Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Gemini 13 - Todesstrahlen auf Kap Kanaveral
Ein italienisch-spanischer James-Bond-Ripoff. Hier gibt’s noch ein paar irre Bilder dazu. (Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Zwischenfall im Atlantik
(IMDB)

***

Goldfalle

Die Konsequenz beim Abkürzen war hier so groß, dass sie in einem üblen Vertipper endete.
(IMDB)

***

Die Dirne Jo

Bitte beachten Sie das Beiprogramm. Danke.
(IMDB)

***

Kung Fu tötet den Paten

Holländisch-honkongchinesische Coproduktion. Großartig.
(IMDB)

***

Kein Film für alte Leute:
Playgirl
Und immer dran denken: Moral mitbringen. (Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Und noch einer von Will Tremper:
Sperrbezirk der käuflichen Liebe
Farbige Wasserspiele gab’s da dazu. Manchmal ist es sehr traurig, ein Zuspätgeborener zu sein.
(IMDB)

***

Schwedische Spitzenklasse:
Die Verkommenen
(Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Tiara Tahiti
(Aufs Bild klicken für größere Version)
(IMDB)

***

Liebelei in Bossa Nova
Der Fernsehtitel ist viel geiler: Die um Gnade winseln.
(IMDB)

***

Liebelei in Bossa Nova

„Anschaulicher Farbfilm!“ Das ist so toll.

 

Ein Gedanke zu „Lichtspielreklame: Juli 1966

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.