The Good, the Bad and the Silly

Ich bin ja selber schuld. Da meint man, ein DVD-Schnäppchen zu machen, vergisst aber, genau hinzuschauen. Und danach stellt man fest, dass man da eine Uralt-Edition von Zwei glorreiche Halunken aus dem Hause MGM erwischt hat, die nur eine deutsche Tonspur enthält. Naja, mein Fehler.
Immerhin hat mir die DVD einen schönen Lacher beschert, als ich die Hülle aufklappte und das Booklet betrachtete, auf dem dick und fett steht:


Har har.

 

3 Gedanken zu „The Good, the Bad and the Silly

  1. Es gibt zwei Arten von Halunken auf der Welt…

    Die „Gold Edition“ bekommst du heute schon oft für unter 10 Euro. Lohnt sich.

  2. Natürlich wäre es in diesem speziellen Fall auch nicht verkehrt, Ausschau nach einer erneuten TV-Ausstrahlung auf einem der dritten Programme zu halten.

    Wurde doch schließlich für die erweiterten Szenen in der TV-Fassung die bessere Synchro benutzt.

Kommentare sind geschlossen.