Trailerschau für Filmstarts vom 3.1.

Im Kino sehen:
The Darjeeling Limited: Der neue Film von Wes Anderson, dem Meister des Skurillen: Jason Schwartzman, Adrien Brody und Owen Wilson auf einem Selbstfindungstrip nach Indien. Und einen Vorfilm gibt’s obendrein. Pflicht.

Auf die DVD warten:
Beste Gegend: Der zweite Teil von Marcus H. Rosenmüllers Trilogie über eine Jugend auf dem Lande in Bayern. Das geht ja fix, Beste Zeit ist noch nichtmal auf DVD raus.

Comrades in Dreams – Leinwandfieber: Doku über Filmvorführer in vier ziemlich entlegenen Teilen der Erde. Ein Film über die Liebe zum Kino.

Vielleicht mal im Fernsehen:
I Know Who Killed Me (Ich weiß, wer mich getötet hat): Google-Zeitgeist-Superstar Lindsay Lohan in einem Mysterythriller. Ein Mächen wird vermisst und taucht einige Zeit später wieder auf, aber mit einer völlig neuen Identität. US-Massenware.

The Magic Flute (Kenneth Branagh – Die Zauberflöte): Pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa… Kenneth Branagh verfilmt die Mozart-Oper. Gibt’s im Kino vermutlich nicht mit dem Original-Libretto, sondern in der englischen Fassung. Die wurde immerhin von Stephen Fry überarbeitet.

Désaccord parfait (Wir verstehen uns wunderbar!): Typisch französische Senioren-Rom-Com mit der tollen Charlotte Rampling.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.