Iberer sind fairer

Solche Szenen wie die aus Spanien würde ich in der Bundesliga auch gerne mal sehen:

1. Die Mannschaft von Barcelona steht Spalier für den frischgebackenen Meister Real Madrid:

(Direktlink)

2. Levante streikt wegen ausstehender Spielergehälter und der Gegner La Coruna spielt äußerst fair mit:

(Direktlink)

 

Ein Gedanke zu „Iberer sind fairer

  1. Ich meine mich erinnern zu können, dass sich nach dem UEFA-Cup-Finale 2007 die Sevilla-Fans bei Espanyol mit Sprechchören für das tolle Spiel bedankt haben. Hat mich damals schwer ergriffen. Angesichts von KungFu-Wiese und ständigen Ellbogenchecks bin ich echten Sportsmanship nicht mehr gewohnt…

    Das Spiel zwischen United und City kurz nach dem diesjährigen Jahrestag des Absturzes der Busby-Babes ist auch so ein Beispiel. Als sich die City-Fans tatsächlich mit United solidarisierten und gemeinsam die Schweigeminute bestritten. Hätte ich, gerade bei der Rivalität* dieser beiden Mannschaften, nicht für möglich gehalten… das Video macht mir immer noch Gänsehaut.

    * City-Fangesang:
    Who’s that lying on the runway
    Who’s that lying in the snow
    Its Matt Busby and his boys
    making all the fucking noise
    coz they couldn’t get the airplane to go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.