Mittwochsauflösung zum Freitagstexter

Letzten Freitag bat ich im Rahmen des Freitagstexter-Spiels um originelle Bildunterschriften zu diesem Foto:

Etliche Teilnehmer mühten sich mehr oder weniger inspririert mit den naheliegenden Worten „Rohr“ oder „Röhren“ ab. Seien wir ehrlich, die Ergebnisse dieser Bemühungen waren nicht gerade umwerfend.

Viel besser gefiel mir da schon
„Den Zusatzantrieb durch aufgesattelte Patriot-Raketen hätte Andy Green wohl lieber auf den Bonneville Salt Flats ausprobieren sollen.“ (Ulf)
oder
„Herzlich Willkommen zur Vorberichterstattung der XXL-Mikado-Meisterschaft.“ (donvanone)

Mein klarer Favorit aber ist dieser Beitrag:
„Er hatte seine Schwiegermutter ursprünglich nicht mit in die Stadt nehmen wollen, aber sie hatte einfach die Beifahrertür geöffnet, sich hingesetzt und ihn angeranzt, endlich loszufahren.“
Erzählt eine kleine Geschichte, lässt im Kopf sofort ein paar neue Bilder entstehen und ist obendrein ein bisschen boshaft. Sehr schön.

Der Pokal geht damit an Kiki und die nächste Runde des Freitagstexters findet dann auf e13.de statt, einem Blog, das ich sowieso jedem ans Herz lege (den Golf-Content kann man ja ignorieren ;-))

 

Ein Gedanke zu „Mittwochsauflösung zum Freitagstexter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.